TU Berlin

Fachgebiet Angewandte GeophysikForschung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsprojekte des Fachgebietes sind sehr vielfältig und lassen für ein Überblick unter folgenden Stichpunkten zusammenfassen:

  • Neu- und Weiterentwicklung von geophysikalischen Mess- und Auswerteverfahren
    Geoelektrik und Induzierte Polarisation, Oberflächen Nuklear Magnetische Resonanz (SNMR),  Georadar, Seismoelektrik
  • Gesteinsphysik (Labor und in situ)
    Elektrische Eigenschaften (komplexwertig, mHz - MHz), Porenfeinstruktur (Porosität, Innere Oberfläche, Porenradienverteilung, Tortuosität, Konstriktivität), Nuklear Magnetische Resonanz, Permeabilität, Dichte, Wärmeleitfähigkeit, magnetische Suszeptibilität
  • Objekt- und standortbezogene Untersuchungen
    Umweltgeophysik und Ingenieurgeophysik, Hydrogeophysik, Erkundung und Überwachung untertägiger Deponien (für End- und Ablagerung),  Erkundung und Überwachung von Grundwasser und der vadosen Zone

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe